DER SEIKEL


Hier stelle ich euch jetzt mal unseren Seikel vor und den langen Weg bis aus einem Serien California ein autarkes Overland Reisemobil wird. 

Die Basis unsere Aufbaus ist ein 2012 VW T5.2 mit 2.0L. Biturbo. Da wir Wohnkomfort haben wollten haben wir uns für einen California Comfortline mit Vollausstattung entschieden und nicht für einen Holzausbau.


Da Overland Reisen ohne 4x4 wenig Sinn machen hat der T5 4Motion und eine Heck-Differenzialsperre.


Wir haben uns bewusst gegen den T6 wegen der AdBlue Thematik entschieden. Die Suche nach einer geeigneten T5 Basis hat ca. 6 Monate in Kauf genommen.


Unser Budget für das Projekt lag (Reisefertig) bei ca. 80.000€.

Bildschirmfoto%202020-12-17%20um%2010.36_edited.jpg
 

Der Start

So stand er dann am 11.09.2019 auf meinem Hof. 
Ein Vorbesitzer, Top gepflegt, Vollausstattung, 62.000km nur gelaufen, 4Motion und Differenzialsperre.
Ein Unternehmer hat ihn als mobiles Büro genutzt und dafür schon von Seikel mit dem Desert HD Fahrwerk, der kurzen Achsübersetzung sowie Getriebeentlüftungen für höhere Wattiefe ausstatten lassen.
Da er ihn nicht mehr benötigte stand er die letzte 3 Jahre abgemeldet in einer Halle.
Was ein Glückstreffer!

Bildschirmfoto%202020-12-17%20um%2011.13
 
Open Road

Untertitel des Bildes

Ich bin der Absatz mit Ihrer Bildbeschreibung. Dies ist ein großartiger Platz für eine Beschreibung des in diesem Abschnitt angezeigten Bildes. Ergänzen Sie diese mit ein paar weiteren Worten über Ihr Unternehmen, Ihre Website oder was Sie tun. Schreiben Sie freundlich und gesprächig, um so viele Benutzer wie möglich zu erreichen!